Application Info

 
 
 
 
 

FOAMGLAS® Sockelverbundsystem mit mineralischem Dickschichtputz: perfekt gedämmt – sicher verarbeitet

Feuchte Dämmung und schlechter Wärmeschutz im Sockelbereich müssen nicht sein. Der Sockel – oftmals Stiefkind des Gebäudes – soll Schutzfunktionen leisten und ins Design-Konzept des Hauses ästhetisch eingebunden sein. Er muss vielfältige Beanspruchungen verkraften und soll auch nach langer Zeit noch gut aussehen. Sockelbereiche werden heute mit den üblichen Wärmedamm-Verbundsystemen ausgeführt, obwohl dieser Bereich den stärksten Belastungen aus Spritzwasser bei Regen, Schmelzwasser bei Schnee oder aufgehender Feuchtigkeit aus dem Untergrund ausgesetzt ist.

Details

 
 
 
 

 
 
 

FOAMGLAS® Innendaemmsysteme: Nichtbrennbarer Dämmstoff – eine gute Voraussetzung

Der Brandschutz bei innen gedämmten Objekten darf nicht unterschätzt werden. Die häufigsten Brände entstehen in Wohnräumen. Der unmittelbare Brandherd kann auf brennbare Baustoffe übergreifen und ein erhöhtes Risiko für Personen und Sachwerte bedeuten. Deshalb sind auch hier Dämmstoffe gefragt, die vorbeugenden Brandschutz im Wohnbereich bieten.

Details

 
 
 
 

 
 
 

FOAMGLAS® Gefaelledaemmsysteme: Dämmsystem mit integriertem Gefälle

Unter Beachtung der Bemessungsnormen sind Dachentwässerungen so anzuordnen, dass Niederschläge auf dem kürzesten Wege abgeleitet werden können. Das FOAMGLAS® TAPERED Dämmsystem ermöglicht Planern, die Entwässerungsführung frei zu wählen. Welche Geometrien, Abstände der Entwässerungspunkte Sie auch ansetzen, wir erstellen die Gefälleplanung zum jeweiligen Objekt.

Details

 
 
 
 

 
 
 

FOAMGLAS® Wärmedämmung unter Gussasphaltestrichen

Gussasphaltbeläge sind Estriche, die eine Vielzahl positiver Eigenschaften aufweisen. In Verbindung mit hitzebeständigen, wasser- und dampfdichten FOAMGLAS® Dämmstoffen aus Schaumglas wird dem Bauherren und Planer ein Bausystem geboten, das feuchtigkeitslos verbaut werden kann und selbst schwere Wasserschäden, z.B. durch Hochwasser, übersteht. Ein schnelles Erstarren / Aushärten des Bodens schafft optimale Bedingungen für Großbaustellen, aber auch kleine Räume im privaten Bereich können in hochwertiger Ausführung verlegt werden.

Details

 
 
 
 

 
 
 

Radon – die unsichtbare Gefahr aus dem Boden 

FOAMGLAS® Wärmeschutz und Isolierung ohne Ventilationsrohre im Bodenbereich.Von vornherein 'radonsicher' bauen.

Details

 
 
 
 

 
 
 

FOAMGLAS® PERISAVE Randabsteller – das kombinierte Wärmedämm-Schalungselement für Bodenplatten

Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und nachhaltige Konstruktionen sind ein Muss für den Bauunternehmer. FOAMGLAS®, der lastabtragende Dämmstoff unter Bodenplatten, bietet mit dem Schalungselement PERISAVE nicht nur Sicherheit und Wirtschaftlichkeit, sondern auch entscheidende Kostenvorteile dank Einsparungen bei Transport, Einbau, Säuberung und Ausbau von üblichem Schalungsmaterial.

Details