test

Kleber

  • ROYAL Millennium One Step Green®

    ROYAL Millennium One Step Green® ist ein 2-Komponenten-PU-Kleber und eignet sich für die Verklebung von FOAMGLAS® Platten, FOAMGLAS® READY BOARD / FOAMGLAS® READY BLOCK oder FOAMGLAS® ROOF BOARD G2.

  • PC® 56

    PC® 56 ist ein lösungsmittelfreier Zweikomponenten-Reaktionskleber auf Basis von kunststoffvergütetem Bitumen für Komponente A und Pulver für Komponente B.

     

    Mischungsverhältnis nach Gewicht: 3 Teile Komponente A, 1 Teil Komponente B.

     

    PC® 56 wird zum Anbringen von FOAMGLAS® Platten sowohl bei einlagiger als auch zweilagiger Verlegung auf Beton oder Mauerwerk bzw. als Abspachtelung der FOAMGLAS® Oberfläche eingesetzt.

    Produktdatenblatt PDS_PC_56-DE00_1511.pdf
    Sicherheitsdatenblatt SDS_PC_56_KOMP_A-DE00_1509.pdfSDS_PC_56_KOMP_B-DE00_1509.pdf
  • PC® 56 WU

    PC® 56 WU ist ein hoch kunststoffvergüteter lösungsmittelfreier Zweikomponenten-Spezialkleber auf Bitumen-emulsionsbasis. Er ist widerstandsfähig gegen zahlreiche Salzlösungen, Wasser und schwache Säuren. PC® 56 WU eignet sich speziell für die Verklebung von FOAMGLAS® Platten auf wasserundurchlässigen Betonbauteilen, WU-Beton (weisse Wannen). In einer Schichtdicke von 4 mm besitzt der Kleber zusätzlich eine rissüberbrückende Wirkung bis 0,6 mm (bei einem Sicherheitsbeiwert 3 = eine Rissweite von 0,2 mm) in Verbindung mit Schaumglas-Dämmplatten. Eventuell nachträglich auftretende Risse im WU-Beton können durch den Kleber überbrückt werden.

     

    Hinweis:

    Durch rissweitenbegrenzende Bewehrung ist dafür zu sorgen, dass im WU-Beton eine Rissweite von 0,2 mm nicht überschritten wird. PC 56 WU ist ebenfalls geeignet als zellfüllender Deckabstrich auf der unkaschierten FOAMGLAS Oberfläche.

    Produktdatenblatt PDS_FG_PC56_WU-DE00_1503.pdf
    Sicherheitsdatenblatt SDS_PC_56_WU_komp_A_20150928-AT-DE00.pdfSDS_PC_56_WU_komp_B_20150928-AT-DE00.pdf
  • PC® 11

    PC®11 ist ein gebrauchsfertiger Einkomponenten-Adhäsiv-Bitumen-Kaltkleber und wird zur streifenweisen  Verklebung von FOAMGLAS® Platten und

    FOAMGLAS® READY BOARD / FOAMGLAS® READY BLOCK auf Profilblechen eingesetzt.

    PC®11 ist ein dauerplasto-elastischer, alterungsbeständiger Kleber, der ein gutes Haftvermögen auf Profilblechen oder Bitumenbahnen hat.

    Produktdatenblatt PDS_FG_PC11-DE00_1503.pdf
    Sicherheitsdatenblatt SDS_PC_11-DE00_1506.pdf
  • PC® 18

    PC® 18 Kleber ist ein gebrauchsfertiger Einkomponenten-Adhäsiv-Bitumen-Kaltkleber.

     

    PC® 18 Kleber wird für die Dämmung von Kaltwasserleitungen verwendet, speziell bei kleineren Rohrdurchmessern und geringen Dämmdicken. Er wird zur Abdichtung der Längs- und Stossfugen zwischen den FOAMGLAS® Halbschalen und als Abschottung zum Rohr aufgetragen. PC® 18 Kleber ist ein dauerplastischer, alterungsbestän­diger Kleber, der ein gutes Haftvermögen auf verschiedenen Materialien hat.

    Produktdatenblatt PDS_FG_PC18-DE00_1410.pdf
    Sicherheitsdatenblatt SDS_PC_18-DE00_0715.pdf
  • PC® 58

    PC® 58 ist ein kunststoffvergüteter lösemittelfreier Zweikomponenten-Werkstoff auf Bitumenbasis und wird als Kleber und als Kontaktschicht eingesetzt. Das Material ist nach der Aushärtung flexibel und beständig gegen zahlreiche salzige Lösungen, Wasser und schwache Säuren. PC® 58 wird zum Anbringen von FOAMGLAS® Platten auf Dachflächen aus Beton, Porenbeton sowie als Kontaktschicht für nachfolgende Abdichtungen mit Bitumenschweissbahnen oder SK-Bahnen eingesetzt.

    PC® 58 ist von der Konsistenz her mit Heissbitumen zu vergleichen und wird ebenso in der Verarbeitung mit FOAMGLAS® gehandhabt.

    Produktdatenblatt PDS_FG_PC58-DE00_1503.pdf
    Sicherheitsdatenblatt SDS_PC_58_KOMP_A-DE00_1509.pdfSDS_PC_58_KOMP_B-DE00_1508.pdf
  • PC® 62

    PC® 62 ist ein lösemittelfreier Zweikomponenten-Kleber zur Befestigung und Fugendichtung von FOAMGLAS® Rohrschalen-Segmenten und Platten.

     

    Vorteile

    • weiter Temperatureinsatzbereich
    • gute Diffusionsdichtigkeit

     

    Das Material besitzt gute Widerstandsfähigkeit gegen

    • Wasser
    • nicht oxydierende verdünnte Säuren
    • Öle
    • milde Lösemittel.

     

    PC® 62 kann aufgrund seines chemischen Aufbaus zur Befestigung, als Beschichtung und zur Abdichtung von Fugen eingesetzt werden.

    Produktdatenblatt PDS_FG_PC62-DE00_1503.pdf
    Sicherheitsdatenblatt SDS_PC_62_komp_A_20160531-AT-DE00.pdfSDS_PC_62_komp_B_20160531-AT-DE00.pdf
  • PC® 88

    PC® 88 ist ein Zweikomponenten-Kleber auf Basis von modifiziertem Bitumen für Komponente 1 und von Isocyanat für Komponente 2. PC® 88 dient zum Verkleben von FOAMGLAS® Dämmplatten untereinander oder zum Ansetzen dieser Platten auf anderen Flächen (Beton, Stahl und Aluminium). Er ist besonders für Anwendung im Niedrig-Temperatur-Bereich und zum Kleben von FOAMGLAS® Platten auf Materialien mit unterschiedlichen thermischen Ausdehnungskoeffizienten geeignet. Nach dem Abbinden bleibt der Kleber flexibel und kann mechanische und thermische Spannungen aufnehmen. PC® 88 kann zur Beschichtung von mit FOAMGLAS® gedämmten Flächen und als Feuchtigkeitsschutz für an Erdreich grenzende Wände benutzt werden.

    Produktdatenblatt PDS_FG_PC88-DE00_1503.pdf
    Sicherheitsdatenblatt SDS_PC_88_comp_1I-DE00_20160514.pdfSDS_PC_88_comp_2_20160514-AT-DE00.pdf
  • PC® 500

    PC® 500 ist ein gebrauchsfertiger Einkomponenten-Kleber (Thixotrop) auf Pflanzenölbasis und wird zur FOAMGLAS® Verklebung auf Boden- oder Dachflächen eingesetzt.

     

    PC® 500 wird zur vollflächigen und vollfugigen Verklebung von FOAMGLAS® Platten auf Boden- und Dachflächen aus Beton verwendet.

     

    PC® 500 wird mit einem speziell angepassten Zahnspachtel vollflächig auf den tragenden Untergrund aufgetragen. In der Verarbeitung ist PC® 500 mit Heissbitumen vergleichbar. 

    Produktdatenblatt PDS_FG_PC500-DE00_1503.pdf
    Sicherheitsdatenblatt SDS_PC_500-DE00_1511.pdf
  • PC® 160 Elastischer System-Fliesenkleber

    PC® 160 ist ein hochflexibler Spezial-Fliesenkleber für schwierige Untergründe und hohe Belastungen. Er besteht aus 6 Gew.-Teilen zementgebundenem Pulverkleber und 1 Gew.-Teil Elastifikator, flüssig. PC® 160 erfüllt die Anforderungen der DIN 18156 für hydraulisch erhärtende Dünnbettmörtel sowie für Dispersionskleber. Die ausge­härtete Schicht ist wasserfest und frostsicher; sie ist ausreichend flexibel, um Haarrisse des Untergrundes zu überbrücken.

     

    PC® 160 wird für Beschichtung und Fliesenverklebungen im Dünnbettverfahren auf FOAMGLAS® Platten/Boards vorwiegend in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit, wie z. B. in Schwimmbädern, Dampfsaunen, Brauereien, Molkereien etc. eingesetzt.

    Produktdatenblatt PDS_FG_PC160-DE00_1503.pdf
    Sicherheitsdatenblatt SDS_PC_160A_20160629-AT-DE00.pdfSDS_PC_160B_20160223-AT-DE00.pdf